Einladung zur Ausstellung „Urban Contemporary Art“

eingetragen in: Veranstaltungen | 0

Ob Graffiti, Streetart, Urban Gardening oder Adbusting – Urban Art prägt seit vielen Jahren in verschiedensten Formen den öffentlichen Raum und regt Diskussionen an.

Während Urban Art für einige Menschen eine Form von Vandalismus darstellt, nehmen renommierte Galerien und Museen immer häufiger die Arbeiten von Urban Artists in ihr Ausstellungsprogramm auf.

Mit der Ausstellung „Urban Contemporary Art – Berlin, Magdeburg, Dortmund” geben sieben Künstler in der Zeit vom 27. Mai bis zum 4. Juni 2017 einen Einblick in ihr Schaffen. Die Beteiligten wirken seit über 20 Jahren in der urbanen Kunstszene und laden am 26. Mai 2017 um 19:00 Uhr zur Vernissage im Q.Hof (Kunst,- & Handwerker Hof) auf dem Gelände vom Werk4 in Magdeburg/Buckau.

Mit dabei ist unser Agenturmitglied Christoph Ackermann (In die Fluten). in-die-fluten.de

Ab dem 02. September zieht die Wanderausstellung dann weiter nach Dortmund.

Urban Contemporary Art – Berlin, Magdeburg, Dortmund

Q.Hof / Werk4
Brauereistraße 4, 39104 Magdeburg


Vernissage
26.05.2017 ab 19:00 Uhr

Öffnungszeiten Ausstellung
27.05. – 04.06. von 14:00 – 20:00 Uhr

Zur Facebook Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 2 =